Jungs haben viele Stärken – bei uns dürfen sie diese zeigen

Internat & Schule

Die Franz-von-Sales-Realschule Obermarchtal hat in Ehingen am Kolleg Sankt Josef einen Jungenrealschulzug seit dem Schuljahr 2010-2011 eröffnet.

 .

 

 

Das Wichtigste in Kürze:

  • Kontakt: Tel. 07391 / 77083-100.
  • Tag der offenen Tür 11.03.2017 ab 10 Uhr.
  • Pädagogische Grundlage: Marchtaler Plan für die Katholischen Freien Realschulen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart mit den Elementen Morgenkreis, Vernetzter Unterricht, Freie Stillarbeit, Fachunterricht und Themennachmittag.
  • Jungenpädagogik: Lebens- und Lernbegleitung, die die Stärken und Schwächen des einzelnen Jungen ernst nimmt.
  • Rhythmisierte Ganztagsschule: abwechslungsreicher Tagesablauf für ein Lernen mit Kopf, Herz und Hand
  • Verlässlicher Zeitrahmen: Mo-Do 7:40–15:30 Uhr; Fr 7:40–12:30 Uhr
  • Internatsschule: Ein Teil der Schüler wohnt mit anderen Kindern und Jugendlichen im Kolleg St. Josef.
  • Anschlussfähiger Realschulabschluss möglich. Wahlmöglichkeiten in Klasse 7: „Technik“, „Mensch und Umwelt“, Französisch.
  • Nach dem Abschluss: Wechsel auf ein (Aufbau-)Gymnasium in Ehingen und Umgebung möglich.
  • Monatspreis:
    Für Nichtinternatsschüler: 147 € (Schulgeld 87 € plus 60 € Essensgeld ).
    Für Internatsschüler: 87 € Schulgeld (Essensgeld ist im Internatspreis enthalten).
    Stipendienfonds des Schulträgers kann Teil- oder Vollstipendien gewähren (abhängig vom Familieneinkommen).
  • Internatspreis: ab 540 € (abhängig vom Familieneinkommen).

 

Weitere Informationen: www.franz-von-sales-rs.de