Religion

Im Leben eines jungen Menschen ist es wichtig, dass er Orientierungspunkte für sein Leben hat. Im Kolleg St. Josef wird der Glaube erfahrbar gemacht, sodass er sich im alltäglichen Handeln des Schülers zeigen soll.

Das Leben im Kolleg ist in das Kirchenjahr mit eingebunden. Weihnachten, Ostern und Pfingsten sind dabei Eckpunkte. Aber auch Gottesdienste, Abendimpulse und ein Wochenende zur Orientierung bieten die Möglichkeit, sich dem Sinn im Leben zu nähern.

Letztendlich sind die zwischenmenschlichen Beziehungen, der Umgang untereinander, von Pädagoge zum Schüler und umgekehrt und der Umgang von Schüler zu Schüler von ausschlaggebender Bedeutung. Denn hier zeigt sich ganz konkrekt das christliche Miteinander.


Hier sind wir